Der MGV Dortmund-Dorstfeld 1858 wählte neuen Vorstand

0
91
Der neue Gesamtvorstand (Foto: Verein)

Der Männer-Gesang-Verein Dortmund-Dorstfeld 1858 e. V. musste lange Zeit auf seinen Geschäftsführer und seinen 2. Vorsitzenden verzichten. Beide starben und die Aufgaben mussten auf andere Schultern verteilt werden.

Am 7. April 2019 wurde im Rahmen einer Jahreshauptversammlung der Gesamtvorstand neu gewählt oder aber im Amt bestätigt. Der Vorstand des MGV setzt sich jetzt wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Detlev Frenz, 2. Vorsitzender Paul-Gerhard Suchhardt, Geschäftsführer Günter Kujath, Schriftführer Rolf Weiershaus, 1. Schatzmeister Rainer Mattis, 2. Schatzmeister Herbert Sperling, 1. Notenwart Hans-Werner Köhl, 2. Notenwart Wolfgang Peetz, Beiräte Karl-Heinz Radzikowski sowie Wolfgang Peetz, Sozialwart Karl-Heinz Radzikowski und Pressewart Rolf Weiershaus.

Die ersten Auftritte 2019 sind am 25. Mai auf dem Dorstfelder Dorffest am Kletterfelsen um 15 Uhr und am 15.Juni in der Reinoldikirche um 13.30 Uhr anlässlich des Klangvokalfestivals.

Alle anderen bisher geplanten Veranstaltungen findet man auf der WEB-Seite des Vereins unter www.mgv-dortmund-dorstfeld1858.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500