Boxen in den Osterferien

0
7
Der Dortmunder Boxsport 20/50 bietet Boxtraining in den Osterferien an. (Symbolfoto: pixabay)

Schülerinnen und Schüler von 10 bis 18 Jahren, die nicht in den Osterferien in Urlaub fahren konnten, können bis Ende der Ferien jeweils donnerstags von 18–20 Uhr in der Turnhalle-Tremonia Schule, Lange Straße 84, 44137 Dortmund, kostenlos am Training des DBS 20/50 teilnehmen.

Außerdem haben sie freien Eintritt am Samstag, dem 27.April 2019, wenn es um 15 Uhr heißt „Ring frei“ zur Nachwuchsveranstaltung in der gleichen Turnhalle mit dem Motto: „Westparkboxen für Toleranz, Vielfalt & Demokratie“. Es wird eine interessante Veranstaltung, viele westfälische Vereine haben schon ihre Boxer gemeldet. Prominente Gäste werden die Siegerehrungen vornehmen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500