Bernd Kramer neues Ehrenmitglied des Dortmunder Boxsport 20/50

0
10
(v. l.) Mathias Burchardt und DBS-Ehrenmitglied Bernd Kramer mit seiner Gattin Helga. (Foto: DBS 20/50)

In einer kleinen Feierstunde wurde der langjährige 2. Vorsitzende  Bernd Kramer zum Ehrenmitglied des DBS 20/50 ernannt. Der Traditionsverein ehrt damit Kramer für seinen persönlichen Einsatz und die Förderung des bekannten Dortmunder Boxsportvereins.

Sein Nachfolger, der neue 2. Vorsitzende Mathias Burchardt und der 1. Vorsitzende Dieter Schumann überreichten Kramer den Ehrenteller.

Nach Schwimmolympiasiegerin Ursula Happe, US-Opernsänger Prof. Dr. Zelotes Edmund Toliver, Karikaturist Klaus Pfauter, Ex-Trainer Siegfried Kucznierz und Schriftsteller Rolf Schürmann ist Bernd Kramer das sechste DBS-Ehrenmitglied.

Der bekannte Peter Torlop wurde vor einigen Jahren zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500