47. Schnupper-Boxkurs des DBS 20/50 ein voller Erfolg

0
16
Die Lehrgangsteilnehmer im DBS-Boxring. In der Mitte Bianca Overkamp mit Blumen. Links daneben die Boxtrainer Vasili Gherta u. Cihan Özdemir. (Foto: Verein)

Über 50 Jugendliche kamen zum Lehrgangsauftakt in die Turnhalle der Tremonia-Schule am Westpark.

Am Anfang brachte der Box-Olympiasieger von 1992, Torsten May, die jungen Lehrgangsteilnehmer voll in Schwung. Voll Begeisterung machten alle mit. Man merkte aber schnell, dass Boxen kein Spiel, sondern harter Kampf ist. Viele Neuheiten strömten auf die Schützlinge ein. Neben der umfangreichen Gymnastik fand die Boxschulung einen guten Anklang. An den zahlreichen Geräten konnte man sich richtig auspowern. Über 30 Teilnehmer hielten die vier Wochen durch.

Als Lohn erhielt jeder zum Abschluss eine schmucke Urkunde. Die Senioren-Europameisterin im Diskuswerfen von 2019, Bianca Overkamp, die vorher vom DBS-Vorstand aufgrund ihres persönlichen Erfolges selbst geehrt worden war, führte die Ehrung der Boxsportler durch.

Mit einem Dank an alle Teilnehmer und einem dreifachen „Ring frei“ wurde der Lehrgang beendet.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500