Internationales Messe-Event für Auto-Tuning

0
2740
Fotos: Messe Fridrichshafen

Car-Festival und Trend-Hotspot vom 5. bis 8. Mai 2016 – Die Tuning World Bodensee ist eine internationale Messeveranstaltung für Fahrzeugtuning. Sie findet seit 2003 auf dem Gelände der Messe Friedrichshafen statt und hat sich seitdem als größte Tuningmesse in Europa etabliert. Im Mai dreht sich dort alles um einzigartige Autos, schnelle Reifen, große Spoiler und maximale PS: Die wichtigsten Vertreter der Zubehör-Branche, die renommiertesten Tuningclubs und Zehntausende begeisterte Fans treffen sich vom 5. bis 8. Mai in Friedrichshafen zur internationalen Tuning-Party. Die Mischung aus Erlebnis-Event und umfangreichem Branchenüberblick macht die Tuning World Bodensee zur größten reinen Tuning-Messe Europas. Erstmals in Deutschland und gleich zu Besuch auf einer Messe ist Youtube- und Driftstar Ken Block, der für seine internationale Fangemeinde am Tuning-Donnerstag hautnah zu erleben ist. Rund 200 Aussteller, zahlreiche Showacts und Promis sowie noch größere Aktionsbereiche zelebrieren beim 14. internationalen Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene die Autoveredlung in all ihren Facetten.

Mit rund 1 000 ausgestellten Sportwagen und Showcars und rund 200 Ausstellern sowie 155 Clubständen stellt die Tuning World Bodensee erneut die komplette Welt des automobilen Tunings dar. Schwerpunktthemen bei den Ausstellern aus der Branche sind Karosseriefolien, Lacke, Automobilpflege, Fahrwerke, Reifen und In-Car-Entertainment-Lösungen.

Das internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet von ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kostenfreies Parken auf den offiziellen Messeparkplätzen. VIP-Parking 49 Euro für Fahrer und Beifahrer. Die Tageskarte kostet 14, ermäßigt und im Vorverkauf 12 Euro. Eintrittskarten gibt es online unter www.tuningworldbodensee.de/tickets. Weitere Informationen unter: www.tuningworld.de.

Teilen