Water Games – der etwas andere Schwimmwettkampf

0
50
Symbolfoto: pixabay

Am Samstag den 24.11.2018 veranstalten die Vereinsjugenden des TV Gut-Heil Aplerbeck und der SG Dortmund Süd gemeinsam mit dem Schwimmverband NRW die Water Games im Aplerbecker Hallenbad.

Die Water Games sind vom Schwimmverband NRW im Rahmen von „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ konzipiert worden, um das Miteinander in den Fokus zu stellen. Schnelles Schwimmen alleine wird hier niemandem zum Sieg verhelfen. Gewandtheit, Idee, Kraft, Erfahrung und TEAMWORK sind die Erfolg bringenden Faktoren. Spiele wie „Feuer und Flamme“, „Kleiderstaffel“ oder „Albert Einstein“ bieten kniffeligen Aufgaben, die nur als Team bewältigt werden können.

Ein Team besteht aus 6–8 Personen, aktuell gibt es bereits 10 Meldungen von Teams aus Schulen, Schwimmvereinen und Freundeskreisen. Um 14 Uhr geht es im Aplerbecker Hallenbad los. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Schwimmfähigkeit. Zuschauer sind herzlich willkommen. Für die Aktiven und Zuschauer wird es außerdem eine alkoholfreie Cocktailbar aus dem Programm „Alkoholfrei Sport genießen“ angeboten.

Kurzfristige Anmeldungen und Informationen erhalten Sie unter watergames@tvgutheil.de

© Vereine

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500