UnArt – Kunst und Konzerte in Berghofen, präsentiert von Unsere Mitte Steigerturm e. V., Berghofen.

0
219
Hannah Stienen (Fotos: privat)
Sonic Stroke

Wer die ganz heißen Saiten des Sommers liebt, ist am 20. Juli im Berghofer Steigerturm goldrichtig, denn druckvolle Gitarrenmusik dominiert das 28. Turmkonzert in der neuen Berghofer Mitte. Wohl dem, der noch nicht die Urlaubskoffer packen muss, denn so haben alle „Dortmund-Hocker“ die exklusive Chance, beim 118. UnArt-Konzert dank voller Damen-Power im historischen Feuerwehr-Tower ganz heiß abzurocken.

Zum Abendauftakt powert die singende und dichtende Gitarristin Hannah Stienen ihr Programm ins Publikum. Die zupf-agile Essenerin spielt gewissermaßen musikalisch mit ihrem Leben, indem sie es in Melodien und Rhythmen packt und äußerst lebhafte Geschichten zwischen Witz, Wut und Wahnsinn erzählt. Vor vier Jahren schaffte sie es mit ihrem Titel „Oh My My My“ bis ins Finale des TV-Nachwuchswettbewerbs „Dein Song“ und tourt seitdem mit Gesang und Gitarre durch Nordrhein-Westfalen – wenn sie nicht gerade an der Essener Folkwang Universität der Künste komplexe Komposition studiert.

Im zweiten Teil des Abends geht es mit Sonic Stroke Schlag auf Schlag anfallartig weiter. Die unkonventionelle Coverband mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug und Gesang nutzt Klassiker der Rock- und Popgeschichte, um, angetrieben von Sängerin Lara, ihr eigenes Ding durchzuboxen. Da verpufft so manch altehrwürdiger Chart-Hit in Schall und Rauch, um danach wie Phoenix frisch benotet aus den Boxen wieder aufzusteigen. Im Programm hat das quirlige Quartett schräge bis schrille Hits legendärer Rock- und Pop-Avantgardisten, von den Foo Fighters über Black Stone Cherry bis hin zu Anouk, Volbeat oder Evanescence – eine Mischung, welche die besondere Note der Rock-Bardin und ihrer Instrumentalisten nachdrücklich betont.

Freitag, 20. Juli 2018
Alte Feuerwache Steigerturm, Berghofer Schulstraße 12
Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr, Ende 22 Uhr

Eintritt frei, Verzehrbon 5 Euro, Jugendliche unter 18 Jahre 2,50 Euro

Parken entlang der Berghofer Straße und vor dem Rewe-Supermarkt. Keine Parkmöglichkeit am Steigerturm.

 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments