„Tres Tosteron“ am 18. Januar im Steigerturm

0
41
Tres Tosteron (Foto: privat)

Kaum sind die letzten Böllerschwaden verraucht, knallt es schon wieder mächtig im Steigerturm in der Neuen Berghofer Mitte, denn beim 124. UnArt-Konzert am 18. Januar geben sich die gnadenlosen Poprocker von Tres Tosteron die unerbittliche Ehre. Bereits drei Mal haben die Dortmunder Cover-Könige mit Trio-Power den Feuer-Tower musikalisch entflammt – zwei Mal drinnen, ein Mal draußen.

Jetzt sind die Musikmuskel-bepackten Tres Tosteron zurück im Turm, mit erweitertem Programm, neuen Instrumenten und einer Menge Feuer im Gesäß. Mondän, martialisch und melancholisch, mit Beat und Balladen, Rock und Roll werden die brandheißen Barden ihren zischenden Stempel ins Zwerchfell der UnArt- und Steigerturm-Fans drücken. Mit kernigen Klassikern der Top Tausend aus fünf Jahrzehnten, die jeder immer schon mal wieder hören wollte, aber genauso lange nicht mehr gehört hat – Mitsing-Fieber garantiert.

UnArt – Kunst und Konzerte in Berghofen, präsentiert von Unsere Mitte Steigerturm e.V., Berghofen.
 
Freitag, 18. Januar 2019
Alte Feuerwache Steigerturm, Berghofer Schulstraße 12

Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr, Ende 22 Uhr 

Eintritt frei, Verzehrbon 5 Euro, Jugendliche unter 18 Jahre 2,50 Euro
 
Parken entlang der Berghofer Straße und vor dem Rewe-Supermarkt. Keine Parkmöglichkeit am Steigerturm. 

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500