Spannung bis zur letzten Seite – „Seelenamt“ aus dem Dortmunder Grafit Verlag

0
20

„Seelenamt“, das zweite Gemeinschaftsbuch – nach dem Erstling „Datengrab“ – von Christiane Bogenstahl und Reinhard Junge, setzt die beliebte Reihe um das Dortmunder Ermittlerteam der Detektei PEGASUS mit Hochspannung und Ruhrpott-Charme fort.

Jahre nach ihrer Vergewaltigung fühlt sich Lea Bennsdorf plötzlich wieder verfolgt. Niemand nimmt ihre Ängste ernst – denn ihr einstiger Peiniger Paul Kehlmann sitzt noch im Knast.
Dennoch engagiert ein Freund des Opfers Kalle Mager von der Detektei PEGASUS als Bodyguard. Lea soll sich sicher fühlen. Während die aber bereits an ihrem Verstand zweifelt, kommt Kalle trotz anfänglicher Bedenken ins Grübeln. Denn über dem Dortmunder Phoenix See stürzt ein Flugzeug ab. Mit an Bord: ein Ex-Doktorand und Feind Kehlmanns. Kann das wirklich Zufall sein?

Toll geschrieben, spannend von der ersten bis zur letzten Seite – mit ganz viel Dortmunder Colorit und herbem Ruhrpott-Charme.

Seelenamt – Kriminalroman aus dem Grafit Verlag
411 Seiten
EUR 13.00, E-Book EUR 9.99
ISBN 978-3-89425-586-2

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500