Seit einem Jahr Spielplatzpate in Aplerbeck – FABIDO Kita feiert

0
127
Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Seit knapp einem Jahr ist die FABIDO-Kita Tiefe Mark in Aplerbeck Pate des Spielplatzes Glörstraße. Dies möchte die Einrichtung feiern – gemeinsam mit dem Büro für Kinderinteressen des Jugendamtes und allen Kindern der Einrichtung, den Eltern und natürlich den Anwohnern, Nachbarn und Kindern aus der näheren Umgebung.

Das Fest findet statt am Freitag, 22. Juni, 15 bis 18 Uhr am Spielplatz an der Glörstraße. Als Gäste werden der Bezirksbürgermeister von Aplerbeck, Jürgen Schädel und Daniel Binder vom Büro für Kinderinteressen teilnehmen.

Klein und Groß werden zu einer Reise um die Welt eingeladen und lernen Spiele aus verschiedenen Ländern kenne, etwa „Diketo“ aus Afrika und „Karet“ aus Asien. Bekannte Spiele wie „Gummitwist“ und „Himmel und Hölle“ runden das Programm ab. Die Eltern der Kita sorgen für ein internationales Buffet sowie Würstchen vom Grill und helfen auch bei der Betreuung der Spielangebote.

Die Bezirksvertretung Aplerbeck unterstützt das Fest mit 250 Euro.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500