Schüler informierten sich über Psychiatrie im Nationalsozialismus

0
127
Gedenken und Lieder am Mahnmal. Foto: LWL

Zwei Schulklassen des 10. Jahrgangs der Emscherschule Aplerbeck besuchten die LWL-Klinik Dortmund und informierten sich über Psychiatrie im Nationalsozialismus.

Schüler der Emscherschule im Gespräch mit Schülern der LWL-Akademie. Foto: LWL

Von dem Schicksal damaliger Patienten, die deportiert und ermordet worden waren, berichteten ihnen die Schülerinnen und Schüler der LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe, die für die Besucher eine kleine Gedenkveranstaltung vorbereitet hatten.

Nach einem Informationsgespräch und nachdenklichen Minuten am Mahnmal auf dem Klinikgelände erkundeten die 10.-Klässler die LWL-Klinik und machten Spaziergänge zu unterschiedlichen Behandlungsgebäuden und dem modernen Neubau.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments