Schlosscafé Rodenberg bald wieder mit Küche!

0
70
Jörg Wiedelmann wäre mehr als erleichtert, wenn die Küche bald in Betrieb genommen werden könnte. (Foto: IN-StadtMagazine)

Gut Ding will Weile haben. Davon können Pächter Jörg Wiedelmann und Ehefrau Heike Koch ein Lied singen.

Fast zweieinhalb Jahre hat es gedauert, bis die Küche im Schlosscafé Rodenberg wieder genutzt werden kann. Voraussichtlich Anfang September ist es so weit – genau möchte sich Jörg Wiedelmann aber nicht festlegen, denn es sollte schon oft so weit sein, aber dann hatte es doch nicht geklappt.

Die Küche wurde nach dem Weggang des damaligen Pächters 2018 wegen fehlender Sicherheitsbedingungen in puncto Brandschutz stillgelegt. Und da Behördenmühlen bekanntlich langsam mahlen …. und zudem das ganze Gebäude noch unter Denkmalschutz steht …

Alle drücken nun die Daumen, damit man dort bald wieder ein schönes Frühstück genießen kann oder leckere Wurst- und Käseplatten, Salate, Suppen oder andere Schmankerl.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments