Ratgeber für alle Lebenslagen von Prof. Dr. Rainer Sachse

0
100
(v. l.) Prof. Dr. Rainer Sachse und Hans Joachim Thimm ganz entspannt vor der Lesung. (Foto: IN-StadtMagazine)

Der Verhaltens- und Gesprächspsychotherapeut Prof. Dr. Rainer Sachse war im Juni bei den Landhaus-Lesungen der LWL-Klinik zu Gast.

Im Gepäck eine Reihe von „Ratgebern“ – voller Witz und voller Weisheit für alle Lebenslagen. „Wie ruiniere ich mein Leben – und zwar systematisch“, „Wie ruiniere ich meine Beziehung – aber endgültig“, „Kinder falsch erziehen – aber richtig“, „Wie manipuliere ich meinen Partner …“, so lauten einige seiner provokanten Buchtitel. Der bekannte Buchautor und Leiter des Bochumer Instituts für Psychologische Psychotherapie hat insgesamt 61 Bücher veröffentlicht und ist in Fachkreisen als Begründer der Klärungsorientierten Psychotherapie bekannt.

Sachse gab an den Beispielen Partnerschaft und Beruf Lebenshilfe für die zahlreichen Besucher. „Ein verbreiteter Fehler ist, seine Bedürfnisse zu missachten – dadurch entstehen Unzufriedenheit und im schlimmsten Fall psychosomatische Beschwerden (z. B. Burn-out). Hat man Entscheidungsschwierigkeiten, gibt es ebenfalls Probleme im Beruf und der Partnerschaft“, so der Professor.

Die Zuhörer waren begeistert von den guten „Ratschlägen“ – und ja, man kann sein Leben ruinieren – muss man aber nicht! Denn die Bücher können – und sollen!! – auch als Anregung genutzt werden, Fehler und Fallen, die sich ständig im Leben ergeben, zu erkennen und wirkungsvoll zu vermeiden. Ein zufriedenes und erfülltes Leben zu führen, ist oft gar nicht so schwer und wenn man simple Dinge beachtet, ist der Psychologe unnötig!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500