Nikolausmarkt für glückliche Kinder

0
120
Ja, wo bleibt denn der Nikolaus ...? (Fotos: IN-StadtMagazine)

Der Kinderglück-Weihnachtsmarkt fand in diesem Jahr am Schloss Rodenberg statt.

Auf diesen Ort war man umgestiegen, da sich in den letzten Jahren das Wetter leider immer von der schlechten Seite gezeigt hatte und deshalb kaum Besucher zu der Veranstaltung gekommen waren.

Am Schloss können die Räumlichkeiten der VHS und der Pferdestall genutzt werden. Rund um das Wasserschloss gab es zahlreiche Markstände mit weihnachtlichem Ambiente und vielen selbsthergestellten Sachen. Liköre, Marmeladen, süßes Backwerk, Holzdekorationen und noch viel mehr eignet sich für originelle Weihnachtsgeschenke.

Zauberer Udo der Hexer und Püppi der Clown sorgten für beste Kinderunterhaltung und auch der Nikolaus schaute, sehr zu Freude der Kinder, vorbei. In der VHS Dortmund gab es eine Nähaktion mit Kinderprogramm und musikalisch wurde die Veranstaltung von verschiedenen Chören sowie der Harfenistin „Eleyne“ begleitet. Die zahlreichen Verköstigungsmöglichkeiten mit Deftigem oder Süßem und das Schloss Café mit seinem Angebot ließen keine kulinarischen Wünsche offen. Eine große Tombola mit tollen Preisen rundeten das gesamte Programm ab.

Ein Teil der Erlöse der gesamten Veranstaltung ist für den Verein Kinderglück e. V. bestimmt.

Wer spenden möchte:
Stiftung Kinderglück
IBAN: DE81 4405 0199 0001 1182 42
BIC: DORTDE33
Sparkasse Dortmund

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500