„Möbelaufbereitung“ – Workshops aus kompetenter Hand

0
65
Susan Schöne freut sich auf Esther Ollick. (Foto: IN-StadtMagazine)

Die Möbelaktivistin, Raumgestalterin und Vintagehändlerin Esther Ollick, bekannt aus der TV-Sendung „Bares für Rares“, kommt nach Schüren in das Atelier von Künstlerin Susan Schöne. Esther Ollick wird an zwei Sonntagen dort Workshops zum Thema „Möbelaufbereitung“ gestalten.

  • 1. Workshop: Sonntag, 22. September 2019, 11 bis 16 Uhr
  • 2. Workshop: Sonntag, 10. November 2019, 11 bis 16 Uhr.

Im ersten Workshop geht es um Lacke und Farben, Werkstoffe und Möbelbeschläge. Im zweiten Workshop stehen Werkzeuge und einfache Maschinen sowie kleine Möbelreparaturen im Mittelpunkt.

Preis je Workshop: 99 €
Veranstaltungsort: Atelier Susan Schöne
Schürener Straße 80
44269 Dortmund
Buchung und weitere Informationen: www.susan-schoene.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500