LWL-Klinik Dortmund bietet Angst-Sprechstunde an

0
20
Der Psychiater Nikola Ljubic behandelt Angst-Patienten. (Foto: LWL/Herstell)

Menschen empfinden Angst, wenn sie eine Situation als bedrohlich empfinden. Sie ist ein Grundgefühl, das eine wichtige Funktion haben kann, denn Angst schärft die Sinne und aktiviert Kräfte, was sogar Leben retten kann. Zu viel Angst aber kann das Handeln blockieren, zu wenig Angst reale Gefahren ausblenden. Das ist gefährlich und für die Betroffenen belastend. Ist die Angst krankhaft übersteigert oder nicht rational begründbar, leiden die Menschen unter einer regelrechten Angststörung.

Menschen, die unter ihren Ängsten leiden, können ab sofort und nach vorheriger Anmeldung die Angst-Sprechstunde der LWL-Klinik Dortmund besuchen.

Termine vergibt das AmbulanzZentrum der LWL-Klinik telefonisch unter 0231 4503 – 8000. Die Leistung wird von den Krankenkassen bezahlt.

Ansprechpartner und behandelnder Arzt ist Nikola Ljubic, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments