Fritz Goersmeyer bestritt letzte Sitzung in der Bezirksvertretung Aplerbeck

0
20
"Die Rückennummer 31 steht für die 31 Jahre, die Fritz Goersmeyer Mitglied der Bezirksvertretung war", so Barbara Blotenberg, die Sprecherin der GRÜNEN Fraktion. "Wir GRÜNE im Stadtbezirk Aplerbeck sagen dafür herzlichen Dank!" (Foto: Grüne)

Am Dienstag, dem 8. September 2020, war die letzte Sitzung der Bezirksvertretung Aplerbeck in dieser Wahlperiode. Gleichzeitig war dies die letzte Sitzung von Fritz Goersmeyer.

Der GRÜNE wurde erstmalig im Jahr 1989 in die Bezirksvertretung gewählt und war damit das am längsten amtierende Mitglied der Bezirksvertretung. Bei der Kommunalwahl trat Fritz Goersmeyer nicht mehr an. In seiner Laufbahn war Fritz Goersmeyer lange Jahre Sprecher der GRÜNEN Fraktion und zuletzt zweiter stellvertretender Bezirksbürgermeister.

„Fritz Goersmeyer ist ein anerkannter und ausgewiesener Experte für Stadtentwicklung, Naturschutz und den öffentlichen Personennahverkehr“, so Walther Heuner, der Sprecher der GRÜNEN im Stadtbezirk Aplerbeck. „Durch seine jahrzehntelange Arbeit in der Bezirksvertretung hat er den Stadtbezirk geprägt und GRÜNER werden lassen.“

Zum Abschied beschenkten die Mitglieder der GRÜNEN Bezirksvertretungsfraktion und weitere GRÜNE Herrn Goersmeyer mit einem aktuellen BVB-Trikot.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments