Feriencamp beim TC Rot-Weiß Aplerbeck

0
67
Am Ende des von der Tennisschule Anastasia Meglinskaya geleiteten Feriencamps freuten sich alle über ihre Urkunden. (Foto: Verein)

Unter der Leitung von Anastasia Meglinskaya und tatkräftiger Unterstützung der Jugendwarte Carla, Nico und Niklas haben in der letzten Ferienwoche 15 Kinder im Alter von 5 bis 16 Jahren eine wunderschöne Woche auf der Anlage des TC Rot-Weiß Aplerbeck genießen können.

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde viel Tennis gespielt. Es standen täglich mehrere Einheiten von Technik-, Taktik-, Konditions- und Koordinationsübungen auf dem Programm. Im Vordergrund stand dabei natürlich immer der Spaß am Tennis und das gemeinschaftliche Erlebnis mit Gleichgesinnten.  Bei der Durchführung aller Aktivitäten wurde selbstverständlich immer auf die gültigen Abstands- und Hygieneregeln geachtet.

Ein Highlight jeden Tag war das gemeinsame Mittagessen in der Vereinsgastronomie. Henrik ließ sich jeden Tag etwas Tolles für die Kids einfallen und so fragten viele Teilnehmer direkt morgens nach der Begrüßung: „was gibt es heute zu essen?“

Da in diesem Jahr zum Abschluss der Woche kein Ausflug möglich war, fand am Freitag ein Turnier und eine Schnitzeljagd statt. Alle hatten viel Spaß und freuten sich bei der anschließenden Siegerehrung über Urkunden und Geschenke.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments