Fairplay beim Streetkick-Turnier

0
68
Die Organisatoren vom JFZ Heike Stäwen (l.) und Peter Gehrmann (r. außen) mit einigen der Sreetkicker. (Foto: IN-StadtMagazine)

Respekt voreinander im Spiel, das war der Grundgedanke von Peter Gehrmann vom Jugend- und Freizeitzentrum (JFZ) in Aplerbeck, als er „All Around Football – Niemand steht im Abseits“, ins Leben rief. Seit sechs Jahren spielen Mädchen und Jungen der Aplerbecker Schulen je ein Streetkick-Turnier. Die beiden Turniere werden vom JFZ organisiert und vom BVB-Fan-Projekt Dortmund e. V. durchgeführt sowie von der Bezirksvertretung Aplerbeck finanziell unterstützt.

Die Jungen spielten ihr Turnier im Juni aus und zeigten der Deutschen Nationalmannschaft, wie es geht – Fairplay stand im Vordergrund und die Freude an einem guten Fußballspiel. Die Mädchenmannschaften treten am 27. September vor das runde Leder.

Hier die Platzierungen:
1) Team Ananas (Emscherschule)
2) FC 7 C (Emscherschule)
3) FC Boss (Emscherschule)
4) Unterschweinbach (Gymnasium an der Schweizer Allee)
5) Schwitzer (Gymnasium an der Schweizer Allee)
6) FC Obst (Emscherschule)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500