Evangelischer Gemeindetreff besteht seit 43 Jahren

0
7
Marlis Demski (mit roter Jacke) mit Besuchern und Drehorgelspielern. (Foto: IN-StadtMagazine)

Seit 43 Jahren leitet Marlis Demski ehrenamtlich den einmal wöchentlich stattfindenden Gemeindetreff in der evangelischen Georgs-Kirchengemeinde.

Sie übernimmt die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen, an denen regelmäßig ca. 75 Personen teilnehmen. Bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen bietet sie den Teilnehmern Raum für Gespräche. Anschließend folgt ein kleines, jeweils wechselndes Programm, das von Marlis Demski organisiert und moderiert wird. Sie bereitet Spiele vor, organisiert oder hält selbst Vorträge und singt gemei

nsam Lieder mit den Besuchern – extra hierfür hat sie ein eigenes Liederheft erstellt. Gerne kommen auch externe Musikgruppen oder Vortragende aus den unterschiedlichsten Sparten ins Gemeindecafé und natürlich jeden Donnerstag die zahlreichen Besucher.

„Mir ist wichtig, dass alle Besucher zufrieden und fröhlich heimgehen und sich auf den nächsten Donnerstag freuen“, so Marlis Demski.

Jeden Donnerstag von 14:30–16:30 Uhr sind Besucher im Café in der Ruinenstraße 37 willkommen!

Auskünfte: Marlis Demski unter Tel. 0231/ 443742.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500