Die Johannes-Passion in der Großen Kirche

0
23
Der Konzertchor Aplerbeck führt zusammen mit Orchester und Solisten die „Johannes-Passion“ von J. S. Bach auf. (Foto: Konzertchor)

Am Sonntag, dem 29. März 2020 um 17.00 Uhr findet in der Großen Kirche Aplerbeck, Märtmannstraße 13, 44287 Dortmund, ein hörenswertes Konzertereignis statt.

Unter der Gesamtleitung von Norbert Staschik führt der Konzertchor Aplerbeck zusammen mit Orchester und Solisten die „Johannes-Passion“ von J. S. Bach auf.

Die „Johannes-Passion“ zählt zu den bedeutendsten Werken Bachs und wurde 1724 in Leipzig uraufgeführt. Sie schildert eindringlich die letzten Tage im Leben Christi nach dem Evangelium des Johannes mit ergreifender Musik, dramatischen Chören, emotionalen Arien und Chorälen.

Ausführende sind:
Konzertchor Aplerbeck
Mitglieder der Neuen Philharmonie Westfalen
Jessica Jones, Sopran
Dagmar Linde, Alt
Garrett Eucker, Tenor
Gerrit Miehlke, Bass

Karten erhältlich im Modehaus Pfeiffer, Köln-Berliner-Straße 22, Reinoldiforum an der Reinoldikirche, und Ev. Gemeindehaus Ruinenstraße und Sölder Straße.
VVK 19 €- AK 21 € – ermäßigt 8 €

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500