Brückenreparaturarbeiten an Schwerter Straße machen Sperrung notwendig

0
101
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

An der Brücke Schwerter Straße über den Gleisen der Deutschen Bahn (DB) werden ab Freitag,  22. Januar, notwendige Sanierungsarbeiten begonnen.

Dabei wird die Abdichtung der Brücke erneuert und die Schrammborde ersetzt. Weiterhin erhält die Brücke im Fahrbahn- und Gehwegbereich einen neuen Asphaltbelag.

Die Baumaßnahme wird unter Sperrung des KFZ-Verkehrs durchgeführt.

  • Eine Umleitungsstrecke wird großräumig über die Kortenstraße und die Schlagbaumstraße eingerichtet.
  • Eine Überquerung des Baustellenbereiches für Fußgänger wird während der gesamten Bauphase ermöglicht.

Die Bauarbeiten werden, unter Annahme einer günstigen Witterung, Mitte Mai beendet sein.

Die Brücke bleibt für den Fahrzeugverkehr die gesamte Zeit gesperrt.

Die Maßnahme soll etwa 100.000 Euro kosten.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments