Bibliothek lädt ein zum Sommerleseclub – für Familien, Freunde und Solisten

0
37
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Schnappt euch Freunde, Geschwister, Eltern oder Verwandte und bildet ein Lese-Team oder startet alleine in das Leseabenteuer! Ihr könnt alleine oder als Team von 2–5 Personen am Sommerleseclub in der Stadtteilbibliothek Aplerbeck teilnehmen. Das Alter ist egal! Das Leselogbuch wird zu eurem persönlichen Team-Buch: Hier präsentiert ihr euer Team und bearbeitet kreative Aufgaben.

Ihr könnt das Tagebuch in Heftform (gibt es bei uns) oder online (Zugangsdaten erhaltet ihr ebenfalls bei uns) führen. Anmeldung unter: www.sommerleseclub.de/bibliotheken/dortmund_aplerbeck

Im Sommerleseclub sammelt ihr pro Buch, Hörbuch oder Veranstaltung (sind im Programm mit dem kleinen türkisfarbenen Sommerleseclub-Logo gekennzeichnet) einen Stempel in eurem Logbuch. Bei mindestens drei Stickern bekommt ihr eine Urkunde! Euer Team hat mehr als 3 Mitglieder? Na dann aufgepasst: pro Team-Mitglied muss mindestens ein Stempel gesammelt werden.

Du möchtest beim Sommerleseclub (SLC) dabei sein? Dann kommt einfach zu folgenden Terminen:
• Di 09.07.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 11.07.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 19 Uhr
• Di 16. 07. 2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 18.07.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
• Di 23. 07. 2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 25.07.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
• Di 30. 07. 2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 01.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
• Di 06.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 08.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
• Di 13.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 15.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
• Di 20.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
• Do 22.08.2019: 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr (letzter Termin!)
Am 25. September 2019 feiern wir nachmittags eine Abschlussparty!

Öffnungszeiten vom 15.07. bis zum 27.08.2019:
Di: 10 – 12 Uhr und 14–18 Uhr
Do: 10 – 12 Uhr und 14–17 Uhr

Es gibt zahlreiche Veranstaltungen in der Bibliothek in den Ferien für Jung und Alt:

Infos unter: 0231 445041 und alle Veranstaltungen unter: www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/bildungwissenschaft/bibliothek/stadtteilbibliotheken/index.html

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500