Arvato-Logistikhalle in Aplerbeck wird erweitert

0
117
Die Bauarbeiten gehen voran – Stand 18.01.2021. (Foto: IN-StadtMagazine)

Das Unternehmen Arvato Supply Chain Solutions erweitert sein Logistikzentrum in Dortmund-Aplerbeck an der Schleefstraße. Die neuen Lagerflächen werden vor allem für Bestandskunden aus der Fashion-Branche benötigt, deren Warenmengen im Onlineversand stark zugenommen haben.

So registrierte der international agierende Supply-Chain-Management- und E-Commerce-Dienstleister neben dem normalen jährlichen Wachstum vor allem in den ersten Monaten der Coronakrise deutliche Steigerungen der Bestellmengen, die teilweise sogar die Spitzenbestellmengen im Weihnachtsgeschäft übertrafen. Um dafür die logistische Prozessabwicklung künftig noch effizienter zu gestalten, wird neben dem Ausbau auch in neue Automatisierungstechnik investiert.

In Dortmund wurde mit der Erweiterung des rund 33.000 Quadratmeter großen Distributionszentrums bereits Anfang September begonnen. Künftig werden dort 7.700 Quadratmeter Grundfläche sowie 900 Quadratmeter in einem Zwischengeschoss zusätzlich zur Verfügung stehen. Die Baumaßnahmen sollen im März 2021 abgeschlossen werden und der Betrieb dann nach Installation der intralogistischen Systeme im Juli 2021 starten. „Mit der Erweiterung schaffen wir eine automatisierte Abwicklung von Wareneingang, Lager und Kommissionierung für das Mengenwachstum unserer internationalen Fashion-Kunden“, erläutert Christoph Echelmeyer, Standortleiter des Distributionszentrums von Arvato Supply Chain Solutions in Dortmund. „Darüber hinaus wird ein zentraler Wareneingang sowie ein zentraler Warenausgang mit Sorter und Packplätzen über zwei Ebenen eingerichtet.“

Da im Zuge des Ausbaus des Multi-User-Standorts für Fashion- und Beauty- Logistik auch rund 50 neue Arbeitsplätze entstehen, wird der Parkplatz um 60 weitere Stellplätze und einen Fahrradunterstand inklusive E- Ladestationen erweitert. Bereits in den vergangenen Monaten hat Arvato die Zahl der Arbeitsplätze in Dortmund kontinuierlich weiter gesteigert und beschäftigt dort aktuell rund 450 Mitarbeiter.

Über Arvato:
Arvato ist ein international agierendes Dienstleistungsunternehmen und eine von acht Divisionen der Bertelsmann SE & Co. KGaA. Zu dem Unternehmensbereich gehören die Solution Groups Arvato Financial Solutions, Arvato Supply Chain Solutions und Arvato Systems sowie die Unternehmensgruppe Majorel, an der Bertelsmann mit 50 Prozent beteiligt ist.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments