Paare des Tanzsportclub Dortmund bei „OWL-tanzt“ auf dem Treppchen

0
350

Insidern ist der Begriff „OWL-tanzt“ (Ostwestfalen-Lippe-tanzt) natürlich ein Begriff – eines der größten Tanzevents in Deutschland. Seit November 2000 findet „OWL-tanzt“ in jedem Jahr statt. Unglaubliche 1040 Starts erfolgten in diesem Jahr an zwei Tagen – in der Seidensticker Halle in Bielefeld, wobei  auf  5 Flächen parallel Turnier getanzt wird.

An beiden Tagen setzten sich Jens und Leonie Ehrentreich vom Tanzsportclub Dortmund bestens in Szene: Einmal gelang ihnen der Turniersieg in der Sen. I A Standard in einem Feld von 5 Paaren. Am zweiten Tag wurden die Beiden Zweite von vier Paaren –  und konnten den Wiener Walzer mit allen ersten Plätzen für sich entscheiden.

Christian Korndörfer und Jessica Fengler tanzten sich am ersten Tag mit dem 5. Platz von 10 Paaren erst einmal so richtig warm. Am 2. Tag gelang ihnen von 11 Paaren mit dem 3. Platz der Sprung aufs Treppchen – in insgesamt 3 Tänzen lagen sie sogar auf dem 2. Platz!

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments