Neun weitere positive Testergebnisse

0
11
Foto: pixabay

Am heutigen Montag sind neun positive Testergebnisse dazu gekommen.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 674 positive Tests vor. 557 Patientinnen und Patienten haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten nach mildem Krankheitsverlauf als genesen.

Zurzeit werden in Dortmund 30 Corona-Patientinnen und –Patienten stationär behandelt; zehn intensivmedizinisch, darunter acht beatmete Personen.

Es gibt in Dortmund vier Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

Maskenpflicht gilt ab heute
Ab heute gilt gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW die Maskenpflicht in Verkaufsstellen und Handelsgeschäften, in Verkaufs- und Ausstellungsräumen von Handwerkern und Dienstleistern, in Arztpraxen und ähnlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens und im ÖPNV.

Ausgenommen davon sind Kinder bis zum Schuleintrittsalter. Personen, die aus medizinischen Gründen keinen Mundschutz tragen können, können sich von ihrer Hausärztin/ihrem Hausarzt eine Bescheinigung ausstellen lassen. Das Gesundheitsamt stellt keine Ausnahmegenehmigungen dazu aus.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500