Kräutermarkt mit Eröffnung des Lehrbienenstandes

0
314
Foto: E. Hoffmann

Im Botanischen Garten Rombergpark findet am Maifeiertag von 11 bis 18 Uhr der beliebte Kräutermarkt mit Eröffnung des Lehrbienenstands statt.

Kräuter berühren unseren Geruchs- und Geschmackssinn gleichermaßen. Der Geruch von Thymian, Salbei und Rosmarin erinnern uns vielleicht an den letzten Urlaub am Mittelmeer oder z.B. in Thailand? Dort genießt man feurige Chillies, Zitronengras und Kaffirblätter. Vielleicht darf es aber auch etwas aus der Karibik sein: Ananas-, Erdbeer- und Cola-Minze gehören in so manchen Cocktail. Außer der geschmacklichen Vielfalt bieten Kräuter zahlreiche Vorteile mit ihren besonderen Inhaltsstoffen. Darum gibt es während des beliebten Kräutermarktes auch wieder Führungen im Heilkräutergarten des Botanischen Gartens Rombergpark.

Einige Inhaltsstoffe finden wir auch im Honig wieder – Nektar und Pollen sind nicht nur süß, sondern haben auch eine gesundheitsfördernde Wirkung. Diesen und ein breites Angebot an Bienenprodukten finden Sie im Lehrbienenstand, der seine Türen wieder für die Besucher öffnet. Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucher ist selbstverständlich gesorgt.

Um 12 und 13.30 Uhr starten Führungen im Heilkräutergarten des Botanischen Gartens Rombergpark mit Dr. C.H. Henning, Freude & Förderer des Botanischen Gartens Rombergpark e.V. Um 15 Uhr steht ein Vortrag mit der Dipl.-Biologin und Autorin von „Kräutertour de Ruhr“, Ursula Stratmann, auf dem Programm.

„Haben Sie sich schon einmal gefragt, woher die Karnickel Ihr herrliches Fell, die glänzenden Augen, ihre Vitalität, Gesundheit, Potenz und Schönheit haben? Von Ihrem Rasen natürlich!“, so Ursula Stratmann. „Das können Sie auch haben: Löwenzahn als Anti-Krebsmittel, Wegerich gegen Husten, Ehrenpreis gegen alle Art von Pickeln, Gänseblümchen als Frühlingskur mit einem Vitamin-B-Gehalt, von dem der Eisbergsalat nur
träumt!“

Treffpunkt für die Führungen und den Vortrag ist jeweils der Infostand der Freunde & Förderer des Botanischen Gartens Rombergparkt am Heilkräutergarten.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments