Einwalzen, Durchdrücken, Abklatschen: Kunstkurs für Kinder im Museum Ostwall

0
268
Kartoffeln sind nicht nur lecker, sondern geben auch ausgezeichnete Stempel ab. (Foto: birgitH / pixelio.de)

Rund ums Drucken geht es im nächsten Kunstkurs, den das Museum Ostwall für Kinder ab 4 Jahren anbietet. Unter dem Motto „Einwalzen, Durchdrücken, Abklatschen – Kunst drucken“ begibt sich die altersgemischte Gruppe ab Mittwoch, 3. Mai, 16 bis 17.30 Uhr auf Entdeckungstour durchs Museum Ostwall im Dortmunder U und erkundet dabei die Sammlung. Aus den Kunstwerken entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Motive, die dann in Drucktechnik umgesetzt werden – etwa mit Stempeln oder Techniken wie Monotypie, Styrene- oder Kartoffeldruck. Am Ende entstehen bedruckte T-Shirts, Bilder auf Baumwolltaschen, tolle Motive auf Tassen und vieles mehr.

Der Kurs findet zehn Mal mittwochs (außerhalb der Ferien) von 16 bis 17.30 Uhr statt. Der Kurs kostet 50 Euro, Geschwisterkinder zahlen 44 Euro inklusive aller Materialien.

Information und Anmeldung
Museum Ostwall im Dortmunder U
Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund

Telefon: 0231-50 27791; 0231-50 25236
E-mail: mo.bildung@stadtdo.de

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments