Acht weitere positive Testergebnisse – ein weiterer Todesfall

0
27
Foto: pixabay

Am heutigen Freitag sind acht positive Testergebnisse hinzugekommen.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 1007 positive Tests vor.

862 Patient*innen haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen.

Zurzeit werden in Dortmund 19 Corona-Patient*innen stationär behandelt, sieben von ihnen intensivmedizinisch, darunter zwei beatmete Personen.

Bedauerlicherweise gibt es einen neuen Todesfall, der dem Gesundheitsamt heute gemeldet wurde: Gestern verstarb eine 43-jährige Patientin ohne relevante Vorerkrankungen im Katholischen Krankenhaus Dortmund-West.

Somit gibt es in Dortmund bislang zehn Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments