45 Jahre Crossover-Trends von Suzuki

0
686
Der Suzuki LJ 80 (Foto: Suzuki International Europe GmbH)

Anfang 2015 setzt sich fort, was 45 Jahre zuvor mit dem LJ 10 begonnen hat: SUV-Pionier Suzuki bringt die Serienversion des auf der IAA 2013 präsentierten Concept Car iV-4 auf den Markt und liefert damit neuen Schwung ins populäre Marktsegment der Kompakt-SUV.

Das Serienmodell des iV-4 wird einer der leichtesten und schadstoffärmsten Vertreter seiner Klasse sein. Neben dem fortschrittlichen ALLGRIP-Allradantrieb wird der vielseitige Kompakte von Suzuki mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Individualisierung glänzen. Das dynamische Design wird geprägt sein durch eine markante Front, eine hohe und ansteigende Fensterlinie sowie eine dynamische Fahrzeug-Silhouette. Bereits zehn Jahre vor seinem Markteintritt in Deutschland 1980 begann der Allrad- und Kleinwagenspezialist Suzuki weltweit, zukunftsweisende Crossover-Trends zu setzen. Die Japaner machten jene Freizeit- und Familienfahrzeuge bezahlbar und somit immer populärer, die heute als SUV die höchsten Wachstumsraten verzeichnen.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments